Betreutes Wohnen Nauen

ANGEBOT

Wir sind ein ambulant betreutes Gruppenwohnen im Rahmen der Eingliederungshilfe. Unser Wohn- und Betreuungsangebot richtet sich an suchterkrankte Menschen, die abstinent leben möchten. Ziel ist, je nach Möglichkeiten des einzelnen Bewohners, ein eigenverantwortliches, zufriedenes und nüchternes Leben zu führen.

In unserem dreistöckigem Haus befinden sich 10 Einzelzimmer. Die Bewohner nutzen das Wohnzimmer, die Küche, die Sanitärbereiche sowie das Computerzimmer gemeinschaftlich. Angegliedert sind eine Tischlerei und ein großer Hof. Der Hof wird derzeit in einen Gartenbereich umgestaltet. (Betreutes Wohnen in Bildern)

Wir bieten einen nüchternen Rahmen und - bei Bedarf - ein Beschäftigungsangebot in der Tischlerei und im Gartenbereich. Darüber hinaus finden Einzelgespräche, Gruppengespräche, Ausflüge, gemeinsames Kochen u.a. statt.

Die Bewohner werden je nach ihren individuellen Bedürfnissen unterstützt:

Die Aufenthaltsdauer ist abhängig von der Kostenübernahme des Sozialamtes, Abteilung Eingliederungshilfe.

Für diejenigen Bewohner, die wieder eine eigene Wohnung beziehen, bieten wir ein Betreutes Einzelwohnen an.